Programm

Mitten im Herzen von Mainz. Auf der größten Terrasse der Stadt mit 360 Grad Blick. Gegensätzlich und spannend. Zwischen dem was war und dem was kommt – Mainz feiert Silvester 2017.
Als Aushängeschild der Silvesterfeierlichkeiten im Rhein-Main-Gebiet lässt „Mainz feiert Silvester“ zum zehnjährigen Jubiläum die Sektkorken knallen. Auf zwei Floors erwartet euch ein Programm der absoluten Extraklasse aus mitreißenden Live-Performances und angesagten Club Sounds, das alle Herzen höher schlagen lässt.

MUSIK

live. Brass Machine

Wie der Name der Band es schon vermuten lässt, stehen bei Brass Machine knackige Bläsersätze, die der Band ihren unverwechselbaren Stempel aufdrücken, im Mittelpunkt des Geschehens. Ob ausgelassen auf Party oder wild beim Festival – Brass Machine bietet musikalische Leckerbissen, die den Abend unvergessen werden lassen. Fernab vom Einheitsbrei der Top 40 Bands spielt die bekannte Kombo Songs, die jeder kennt, aber selten live gespielt werden. Dazu kommt der ein oder andere Geheimtipp, alles mit eigener Note zum unverwechselbaren Sound gemischt.
Mit im Gepäck haben Brass Machine ihre fulminante Rhythmusgruppe, welche wie keine Zweite für Qualität, Virtuosität und Spielfreude steht. Perfekt aufeinander abgestimmt sind bewegende Momente vorprogrammiert. Dazu Sänger und Sängerinnen, welche mit einzigartigen Stimmen und spontanen Einlagen immer wieder für pralles Entertainment auf der Bühne sorgen. Brass Machine lebt seine Songs.

SUPPORT: Doppel-Desi & DJ Andreas Dautermann

Mehr Informationen zu Brass Machine findet Ihr hier: www.brassmachine.de

club. Julian Smith

Auf dem Club Floor wird kein Geringerer als Multitalent JULIAN SMITH begeistern. Sein Grenzen überschreitender Soundstyle begeistert ein sehr treues und trendbewusstes Publikum. Seine Sets schlagen die Brücke zwischen musikalischer Tradition und zeitgemäßer Moderne. Julian nimmt seine Hörer mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte, bei der er es wie kein anderer versteht, geschmackvoll die unterschiedlichsten Musikgenres zu kombinieren.
Die äußerst charismatische und modebewusste Erscheinung des Frankfurters erfreut sich szeneübergreifender Beliebtheit. Regelmäßig wird er in Magazinen wie Gala, Instyle und der Bild gefeatured und steht bei trendsettenden Events von MTV oder Red Bull hinter den Plattentellern. Auch wegen seiner herausragenden Eigenschaften als Entertainer und musikalischem Trendsetter findet man Julian nicht nur bei Highflyer-Events wie dem Echo, Deutschen Fernsehpreis, der Bambi Aftershowparty, einer Privatparty von Mick Jagger oder Mailänder Fashion-Shows an den Decks, sondern zum zehnjährigen Jubiläum auch auf dem Club Floor von „Mainz feiert Silvester“ 2017.

Mehr Informationen zu Julian Smith findet ihr hier: www.juliansmith.de

GETRÄNKE & SPEISEN

bar. die längste Silvesterbar der Stadt

Im Rheinfoyer der Rheingoldhalle lässt die längste Silvesterbar der Stadt beim Genießen von Spirituosen keine Wünsche offen. Kreativ gestaltete Drings sind ebenso wie die „All Time Classic-Cocktails“ für jeden Gast verfügbar. Zum zehnjährigen Jubiläum greift „Mainz feiert Silvester“ die aktuellen Bar-Trends auf und verspricht seinen Gästen Wohlfühlen mit Lounge-Charakter.

food. street food meile

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen herzhafte und süße Köstlichkeiten nach Blieben. Die Street Food-Meile bietet Fingerfood, Hauptseisen, Ausgefallenes und Süßen sowie Wein- und Kaffeespezialitäten während des gesamten Abends in entspannter Atmosphäre zum freien Verkauf an.

feuerwerk. größte terasse der stadt

Auf der größten Terasse der Stadt erhalten Sie einen einzigartigen 360 Grad Blick auf das bunte Feuerwerk.

hotel. pauschale


Pauschale buchbar vom 31.12.2017 – 01.01.2018

Leistungen:

• 1 Übernachtung inkl. Frühstück in der gewünschten Hotelkategorie
• Teilnahme an der öffentlichen Stadtführung am 31.12.2017 um 15 Uhr
• Ticket zur Silvesterparty in der Rheingoldhalle

Verlängerungsnacht und weitere Bausteine auf Anfrage
Tipp für den Neujahrstag: Neujahrsumzug der Mainzer Garden ab 11:11 Uhr in der Innenstadt

Preise ab:

Preis pro Person im Doppelzimmer: 139,00 € (Luxus) / 109,00 € (First Class) / 99,00 € (Komfort) / 89,00 € (Standard)
Preis pro Person im Einzelzimmer: 189,00 € (Luxus) / 149,00 € (First Class) / 129,00 € (Komfort) / 119,00 € (Standard)

Teilnehmende Hotels:

Luxus: Hyatt Regency Hotel / First Class: Novotel Mainz****S, InterCity Hotel Mainz**** / Komfort: Hotel Mainzer Hof / Standard: Ibis Hotel Mainz City**S

Hier geht es zur Buchung.

facts. alles auf einen blick

• 31. Dezember 2017, Einlass ab 20 Uhr
• Rheingoldhalle Mainz (Rheinstraße 66, 55116 Mainz)
• Specials: Die längste Mainzer Silvesterbar, Street Food & more, Open-Air-Sekttheke, Feuerwerk mit 360°-Blick, Hotel-Pakete und vieles mehr
• Live-Musik: Brass Machine
• Club: Julian SMITH
• Tickets hier und im Tourist Service Center Mainz im Brückenturm
• Veranstalter: mainzplus CITYMARKETING GmbH